Hauptinhalt

Karten auf CD, DVD und Blu-Ray

Die CD-ROM Top50 Sachsen ist lauffähig unter Windows 10!
Bitte darauf achten, dass aktuelle Grafiktreiber installiert sind, welche OpenGL 1.3 unterstützen.

CD-ROM Top50 Sachsen - Version 5.0

CD-ROM Top50

Auf der Basis von Rasterdaten haben wir für Sie eine CD-ROM der Reihe "Top50" in der 5. überarbeiteten Version herausgebracht. Damit können Sie zum Beispiel individuelle Wanderungen und Radtouren planen oder in einem virtuellen Flugzeug über die 3D-Karte von Sachsen fliegen. Mit der Zeichenfunktion können Sie eigene thematische Karten erstellen.

CD-ROM Top50

DVD-ROM und Blu-ray TopMaps Sachsen

TopMaps

Der Staatsbetrieb GeoSN bietet Ihnen mit der Reihe "TopMaps Sachsen" eine Erweiterung zur interaktiven digitalen Kartenserie der Sächsischen Vermessungsverwaltung an.

Im "Baukasten-Prinzip" werden diese Zusatz-DVDs bzw. Blu-ray in eine bereits installierte "CD-ROM Top50 Sachsen - Version 5.0" eingebunden.

TopMaps

Damit können Sie beispielsweise vergleichende Betrachtungen zwischen verschiedenen Kartenwerken aus unterschiedlichen Zeiten anstellen.

Achtung! Ohne die CD-ROM Top50 Sachsen-Version 5.0 geht's nicht!
Die vorinstallierte CD-ROM ist unbedingt erforderlich!

Videoanleitungen Top50 Sachsen

Videoanleitungen

Für einen schnellen und leichten Einstieg in die Top50 und TopMaps haben wir für Sie Tutorials zu verschiedenen Themen bereitgestellt.

Videoanleitungen Top50

Kostenloses Karten-Update

Das Karten-Update "TK50 Sachsen Stand Mitte 2014" enthält Kartendaten der TK50 mit Aktualitätsständen 2009 bis 2013. Die Handhabung des Updates erfolgt analog der Handhabung einer TopMaps. Genauere Hinweise entnehmen Sie bitte den Installationshinweisen.

Zur Nutzung des kostenfreien Karten-Updates müssen Sie im Besitz einer CD-ROM Top50 Version 5 sein.

Das aktuelle Karten-Update für die TK50-Kartendaten können Sie hier herunterladen:

Kostenloses Programm-Update

Das aktuelle Programm-Update für die Version 5 mit neuen Funktionalitäten finden Sie hier:

Bestellung und Gebühren

Informationen dazu finden Sie hier:

zurück zum Seitenanfang