1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Informationen zu Prüfungen

Die Zwischen- und Abschlussprüfungen werden gemäß der Prüfungsordnung des Staatsbetriebes Geobasisinformation und Vermessung Sachsen für die Zwischen- und Abschlussprüfung sowie die Umschulungsprüfung in den Ausbildungsberufen der Geoinformations-technologie (POGIT) vom 28. Oktober 2010 (SächsABl. S. 1698) durchgeführt.

Abschlussprüfungen

Die Abschlussprüfung "Sommer 2017" im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in - Fachrichtung Vermessung - findet wie folgt statt:

Anmeldeschluss und Abgabe des Antrags auf Genehmigung des betrieblichen Auftrags: 31.01.2017

Genehmigung des betrieblichen Auftrags: bis 15.03.2017

Durchführung des betrieblichen Auftrags: im Zeitfenster vom 16.03. bis 15.05.2017

Abgabe des betrieblichen Auftrags: 15.05.2017

Schriftliche Prüfung: 08. und 09.06.2017

Durchführung des auftragsbezogenen Fachgesprächs zum betrieblichen Auftrag: im Zeitfenster vom 12.06. bis 23.06.2017

Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse: 13.07.2017

Mündliche Ergänzungsprüfung: 27.07.2017

Prüfungsorte: Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen / Landesdirektion Sachsen - Standort Dresden / Berufliches Schulzentrum Bau und Technik Dresden

Marginalspalte

Link zum Verwaltungsauftritt des Staatsbetriebes Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)
 

Kontakt

  • PostanschriftStaatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen
    Referat Personal/Recht
    Postfach 10 02 44
    01072 Dresden