1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Landeseinheitliche Parameter für Luftbilder aus Bildflügen mit digitalen Kameras

Arten der Luftbilder

bis 2009

  • Panchromatisch (PAN)
  • Farbe (RGB)
  • Color-Infrarot (CIR)

 
2010 und 2011

  • Panchromatisch (PAN)
  • 4-Kanal (RGBI)

 
ab 2012

  • 4-Kanal (RGBI)
Farbtiefe mind. 12 Bit je Kanal
Datenformat TIFF (i.d.R. ungekachelt, unkomprimiert)
ab 2009: TIFF (gekachelt, JPEG-komprimiert)
Datenträger DVD, CD
Orientierungsparameter
  • ASCII-Format: Streifen-Nr./Bild-Nr./Rechtswert/Hochwert/Höhe in m/ Drehwinkel (ω, φ, κ) in Altgrad
  • Kamerakalibrierung
Geodätischer Raumbezug ETRS89_UTM, Zone 33, DHHN92

 
Übersicht Datenmengen

Die Datenmenge je Luftbild ist abhängig von der zur Aufnahme genutzten digitalen Kamera und ggf. der Komprimierung der Luftbilder.

  Dateigröße
PAN-Luftbild bis ca. 300 MByte
RGB-, CIR-Luftbild bis ca. 800 MByte
RGBI-Luftbild bis ca. 950 MByte