1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

WMS ALKIS

Der ALKIS-Kartendienst stellt Informationen aus den Datenbeständen des Liegenschaftskatasters (Flurstücke, einschließlich Grenzpunkte, Gebäude, Nutzungsarten und Bodenschätzung) dar. Er bietet verschiedene Darstellungsvarianten, die Speicherung und den Abruf von eigenen Karten sowie die Abfrage von Informationen.

Eigentümerdaten sind nicht enthalten.

Eine Beschreibung des Dienstes und der enthaltenen Informationen ist den Metadaten zu entnehmen.

Die Schnittstelle des Geodatendienstes sowie Form und Inhalt der bereitgestellten Informationen entsprechen dem AdV-WMS-Profil 3.0.

Die Aktualisierung der Daten erfolgt wöchentlich.

Darstellungsdienst WMS ALKIS

Beispiel im Kartenviewer des Geoportals Sachsenatlas (Screenshot)

Aufruf im Kartenviewer des Geoportals Sachsenatlas

Zugang geschützt!
Anmeldung erforderlich

Die Navigation ist direkt über Gemarkungsname und Flurstücksnummer möglich.

Zeichenerklärung

Welche Gebühren werden erhoben? *

Anzahl Zugänglichmachung von Geodatendiensten
Erteilung von bis zu fünf Zugangsberechtigungen 400 EUR jährlich
Erteilung jeder weiteren Zugangsberechtigung 50 EUR jährlich

* Für unmittelbare Landesbehörden des Freistaates Sachsen sowie Landkreise und Kommunen ist der Dienst entsprechend 2. SächsVermKoVO kostenfrei.


Die Berechnungsgrundlage für die Gebühren ist die Zweite Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über Gebühren und Auslagen der Vermessungsbehörden und der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (Zweite Sächsische Vermessungskosten-verordnung - 2. SächsVermKoVO) vom 24. Juli 2012, die zuletzt durch die Verordnung vom 27. Mai 2016 geändert worden ist.

Anmeldung und Nutzung

Der Zugang zum ALKIS-Kartendienst ist aufgrund gesetzlicher Bestimmungen geschützt.

Nutzer in der Domäne Landesverwaltung haben nach Anmeldung im Geoportal Sachsenatlas freien Zugang.

Für alle anderen Nutzer muss eine Zugangsberechtigung erteilt werden. Bitte wenden Sie Sich dafür an unseren Geodatenvertrieb geodaten@geosn.sachsen.de bzw. nutzen Sie das Online-Formular.

Marginalspalte

Link zum Verwaltungsauftritt des Staatsbetriebes Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)
 

Kontakt

  • PostanschriftStaatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen
    Referat Geodatenservice
    Postfach 10 02 44
    01072 Dresden

Online-Antragsformular

Für die Zugänglichmachung nutzen Sie bitte unser Webformular.