1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Nutzerinformationen und Testdaten

ALKIS-Erlass

Auf der Grundlage der Dokumentation zur Modellierung der Geoinformationen des amtlichen Vermessungswesens (GeoInfoDok) wurden für den Freistaat Sachsen Regelungen zur Führung der Bestandsdaten des Liegenschaftskatasters mit dem Verfahren ALKIS getroffen (ALKIS-Erlass).

Der Erlass besteht aus einem Hauptdokument und 12 Anlagen, u.a. dem ALKIS-Objektartenkatalog (Anlage 1), Vorgaben zu Form und Inhalt der Erhebungsdaten (Anlage 3), dem ALKIS-Signaturenkatalog (Anlage 5), und Schnittstellenbeschreibungen (Anlage 6).

ALKIS-Dateninhalte

Die Tabelle enthält eine Übersicht über den Inhalt der in den Standardausgaben übermittelten Objektartenbereiche, Objektartengruppen und Objektarten

ALKIS-Testdaten

Die im Folgenden bereitgestellten sächsischen ALKIS-NAS-Testdaten der Gemarkung Ostritz Flur 1 bieten die Möglichkeit, sich mit der Struktur und dem Aufbau der Normbasierten Austauschschnittstelle (NAS) näher vertraut zu machen. Mit diesen ALKIS-NAS-Testdaten haben Sie die Möglichkeit, die amtlichen Standardausgaben aus dem Liegenschaftskataster als Import der NAS-Bestandsdaten sowie als Nutzerbezogene Bestandsdatenaktualisierung (NBA) als Erst- und Differenzdatenabgabe zu testen.

 
ALKIS-SHAPE-GeoTIFF-DXF-CSV-Testdaten

Die entsprechenden Schnittstellenbeschreibungen finden Sie im ALKIS-Erlass Anlage 6.

 
SHAPE

 
GeoTIFF (sw/f)

 
DXF

 
CSV

Verzeichnis der Gemarkungen

Übersicht über alle Gemarkungen des Freistaates Sachsen. Die Übersicht wird jeweils zum Quartalsbeginn aktualisiert .

Erfassungsstand Bodenschätzung im Liegenschaftskataster

In der Tabelle können Sie sich über den Erfassungsstand der Bodenschätzungsergebnisse im Liegenschaftskataster informieren.

Aktueller Stand. Letzte Änderung: 03.02.2017

Marginalspalte

Link zum Verwaltungsauftritt des Staatsbetriebes Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)
 

Kontakt

  • PostanschriftStaatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen
    Referat Geodatenservice
    Postfach 10 02 44
    01072 Dresden