1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Digitales Oberflächenmodell DOM

 
Das Digitale Oberflächenmodell (DOM) beschreibt die Oberfläche der Erde, der Vegetation und der Bebauung durch die dreidimensionalen Koordinaten einer repräsentativen Menge von Boden- und Nichtbodenpunkten.