1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Digitales 3D-Stadtmodell

 
Im Digitalen 3D-Stadtmodell werden Gebäude erfasst.

Jedes einzelne 3D-Gebäudemodell wird nach dem Detaillierungsgrad, dem Level of Detail (LoD), unterschieden.
Der Level of Detail 1 (LoD1) wird auch als Block- bzw. Klötzchenmodell bezeichnet. Gebäude erhalten einheitlich ein Flachdach.
Der Level of Detail 2 (LoD2) stellt die Gebäude derzeit mit den Standarddachformen Flachdach, Pultdach, Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach, Mansardendach, Sheddach und Zeltdach oder als Mischform dar.

Der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung hat ein landesweites Digitales 3D-Stadtmodell aufgebaut. Flächendeckend sind die Gebäude als LoD1 bzw. LoD2 verfügbar.